Karlsruhe lädt zum Ligafinale 2018

Das Ligafinale 2018, in dem die 20 besten Quidditchteams die Chance auf die Qualifikation zum European Quidditch Cup 2019 haben, findet am 13./14. Oktober 2018 in Karlsruhe statt. Bewerbungen für das Organisationskomitee sind ab sofort möglich.

In der Saison 2018/19 findet die Qualifikation zum European Quidditch Cup (EQC) 2019 erstmals über das erweiterte Ligafinale statt. Dort werden sich die 20 besten Teams Deutschlands miteinander messen. Die genaue Liste der zur Teilnahme qualifizierten Teams steht nach dem Abschluss der Ligasaison am kommenden Wochenende fest.

Das Ligafinale 2018 findet am 13./14. Oktober 2018 auf der Sportanlage des Post Südstadt Karlsruhe e.V. statt. Die Heimanlage des Baden-Württemberg-Meisters Flying Foxes Karlsruhe ist quidditcherprobt und aus ganz Deutschland unkompliziert erreichbar. Mit den Flying Foxes und dem Post Südstadt Karlsruhe stehen außerdem motivierte Ausrichter bereit.

Die Organisation des Turniers selbst erfolgt wie üblich über ein Organisationskomitee, das eng mit dem Deutschen Quidditchbund und dem gastgebenden Verein zusammen arbeitet. Bewerbungen für das Organisationskomitee sind ab sofort und bis 11. August 2018 über das Bewerbungsformular möglich. Zusätzliche Informationen zu den einzelnen Komiteepositionen sind im separaten Infodokument zu finden.